BRAND AFFAIRS | ZICO Kokoswasser

Beschreibung:

Nicht nur bei den Stars In Hollywood ein echtes Muss: ZICO Kokoswasser. Das kalorienarme und fettfreie Getränk ist der perfekte Durstlöscher, enthält keinen zusätzlichen Zucker, dafür aber das essenzielle Elektrolyt Kalium. 2013 setzt die Coca-Cola Company die Erfolgsstory von ZICO Kokoswasser fort und launcht das Produkt auch in Deutschland. RessourcenReich gewinnt den BTL-Einführungspitch und betreut die Einführungen des leckeren und gesunden Kokoswassers in Deutschland.

Aufgabe:

Die Markteinführung von ZICO Kokoswasser beginnt in München und im Rheinland. Angesprochen werden sportliche, aktive Menschen, die auf einen ausgewogenen Lebensstil achten. Dafür werden imagerelevante Outlets mit Sales- und Kooperationspotential akquiriert. Ein frisches und stylishes Design soll den Markenlaunch unterstützen.

Umsetzung:

Zur Umsetzung der Markeneinführung wurden Brand Ambassadore zur Kundenakquise und zum Distributionsaufbau rekrutiert. Die Absätze, Distribution und Markenpräsenz des neuen Produkts werden sichergestellt. Nachbestellungen, Design und die Platzierung von POS Materialien werden von RessourcenReich kontrolliert. Produktkontakte werden generiert und die Vermittlung der Markenbenefits durch Sampling-Teams sichergestellt.

Eine einheitliche Kommunikation wurde geschaffen, die auf den verschiedenen Kanälen gespielt werden kann. Dafür wurde die Markenkommunikation auf verschiedene POS-Werbemittel adaptiert. Daneben wurden auch alle Materialien für die ZICO Running- und Workout-Events wie Apps oder diverse Promotion-Werbemittel kreiert.

Die geschaffene ZICO Kokoswasser-Facebookseite dient als digitale Homebase für die Community. Neben Content wie Fitness- und Musiktipps vom ZICO Team oder thematisch passenden Events gibt die integrierte Shopfinder-App Infos zu Kaufmöglichkeiten von ZICO.

Erfolg:

Erfolgreicher Launch des Produktes in Deutschland mit einer aufmerksamkeitsstarken Kommunikation offline und online. Nach der Einführung in München folgte der Aufbau von Distribution in klassischen POS Outlets, Dry Outlets und markenaffinen Spezialoutlets (new channel) im Rheinland.